VORSORGE

Ziel der Vorsorge, auch Prävention bzw. Krankheitsprävention oder Prophylaxe genannt, ist die Vermeidung und Verminderung des Auftretens von Krankheiten, die Steigerung der Lebensqualität und die Vermindung der Sterblichkeit aufgrund von Erkrankungen.

Die Vorsorge hat zum Ziel die Gesundheit zu verbessern und zu erhalten und mögliche Erkrankungen schon sehr frühzeitig, in einem Stadium, in dem man sie gut therapieren und heilen kann, aufzudecken. Hierbei unterstützt der Gastroenterologe durch sein Vorsorgeangebot:

  • Tipps zur Ernährung und für eine gesunde Lebensweise 
    Ihr behandelnder Gastroenterologe wird Ihnen einige Tipps für eine gesunde Ernährung und Lebensweise geben, die Ihre Gesundheit möglichst lange erhalten und das Krebsrisiko senken sollen.
  • Krebsvorsorge 
    In der Gastroenterologie gibt es einige Krebsarten, bei denen eine frühzeitige Therapie optimale Heilungsschancen bieten. Jede gastroenterologische Praxis ist daher nicht nur auf die Diagnose und Therapie, sondern auch auf die Prävention d.h. das sehr frühzeitige Erkennen von Erkrankungen in ihrem Bereich spezialisiert.

→ In einer gastroenterologischen Schwerpunkt Praxis stehen naturgemäß die Darmkrebsvorsorge wie auch die Risikoerkennung bei Refluxpatienten neben vielen anderen im Vordergrund.

Schwerpunkt Darmkrebsvorsorge.
Diese sollte ab dem 50. Lebensjahr alle 7-10 Jahre durchgeführt werden. Bei Risikogruppen schon früher, als grobe Regel gilt, 10 Jahre vor dem Erkrankungszeitpunkt eines Verwandten. Ziel der Darmkrebsvorsorge ist es, bei 20 % der untersuchten, Polypen sprich potentielle Darmkrebsvorstufen, zu entdecken und zu entfernen, und diese Risikogruppe in Zukunft häufiger zu untersuchen.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Abklärung von Refluxerkrankungen, dass sich in dieser Patientengruppe ebenfalls Krebsvorstufen finden.

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
sehr geehrte Damen und Herren,


Unsere Kassen-Ordination in der Pernerstorferstraße 24, 1100 Wien wird mit 31. März 2020 geschlossen und übersiedelt in die Wahlarzt-Ordination im „Evangelischen Krankenhaus“, 1180 Wien, Canongasse 11, Eingang 1180, Schopenhauerstraße 14.

Hinweise zum Thema „Wahlarzt“ finden Sie in Kürze hier auf meiner neu überarbeiteten Website. Informationen und Anmeldungen bitte unter Telefon: 0043/1/602 09 07. Ich danke für Ihr Interesse und würde mich sehr freuen, Sie auch in meiner Wahlarzt-Ordination begrüßen zu können.

Ihr Prim. Dr. Günther Mostbeck